Neras Uras

Lyrik & Musik

Barla liest und Fiona spielt.
Zwei Frauen aus der Surselva mit der Absicht, einen geistreichen und wohlklingenden Abend zu schenken.

Das Leben ist voller Geschichten und einige davon erzählt Barla Coluccello. Die einen zaubern ein Lächeln ins Gesicht und andere regen zum Nachdenken an. Es wird dem Publikum überlassen zu entscheiden, was der Wahrheit entspricht und was weniger.

Fiona Cavegn begleitet Barla mit abwechslungsreichen und leidenschaftlichen Tönen. Voller Spannung erzeugt Fiona eine federleichte Stimmung, die den Gedanken freien Lauf lässt.

Ein Spiel zwischen Wörtern und Tönen. Magie liegt in der Luft.